1841 wurde das jetzige Bundeswehrkrankenhaus Berlin als Garnisonslazarett eröffnet und gilt heutzutage als eine wichtige und fest integrierte Institution mit mittlerweile 14 medizinischen Fachdisziplinen. Es gehört seit 1994 als akademisches Lehrkrankenhaus zur Charité und befindet sich nördlich zum Campus Charité Mitte. Zwischen dem Museum für Naturkunde und dem Erika-Heß-Eisstadion befindet sich das Gelände des Bundeswehrkrankenhauses, welches zu Zeiten der DDR direkt an der Grenze zu West-Berlin lag. Das Krankenhaus stand damals unter der Leitung der Volkspolizei und war unter anderem für die Aufnahme und Versorgung von Personen zuständig, die bei einem Fluchtversuch aus der DDR verletzt wurden.

Heutzutage behandelt das Bundeswehrkrankenhaus neben Soldaten und Zivilisten auch die Mitglieder der Bundesregierung sowie des Deutschen Bundestags.

Calma Berlin Mitte Haupteingang

Das Hotel zum Termin in Berlin

Wenn Ihr also Patient im Bundeswehrkrankenhaus werdet, oder wenn Ihr als Angehöriger eines Patienten nach Berlin reist, oder wenn Ihr anderweitige Termine im Bundeswehrkrankenhaus Berlin habt, dann ist das Hotel CALMA Berlin Mitte für Euren Anlass praktisch gelegen. Unser Hotel und das Bundeswehrkrankenhaus sind nur 2 Stationen mit der U-Bahn voneinander entfernt. Keine weiten Wege! Super, oder?

, ,
Schreibtisch mit dem Wort Study aus Würfelbuchstaben darauf
Freie Universität Berlin – Lateinamerika Institut
Skyline von Berlin bei Sonnenuntergang
Schöneberg

Ähnliche Beiträge

Menschenmasse in Berliner Straße
Der Kurfürstendamm hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Immerhin wurde er schon Mitte des 16. Jahrhunderts für den Kurfürsten Joachim II als Reitweg angelegt. Heute ist der Kurfürstendamm…

Kurfürstendamm

Gasometer Berlin bei Sonnenuntergang
Das von 1908-1910 erbaute Gasometer Berlin Schöneberg ist eines der markantesten Bauwerke im Süden Berlins. Mit einer Höhe von 78 Metern ist die Stahlkonstruktion weithin sichtbar. Das Gasometer wurde 1913…

Gasometer

Menü