Schon allein der Anblick des Haupteingangs ist spektakulär. Denn über dem Dach vom Deutschen Technikmuseum Berlin schwebt ein riesiges Flugzeug. Drei Kräne und 13 Stunden waren notwendig, um das Wahrzeichen des Deutschen Technikmuseums in seine Position zu bringen.

Flugzeug auf dem Dach vom Technikmuseum in Berlin bei den LINDEMANN HOTELS®Aber auch im Museum ist es nicht weniger spannend. Hier könnt Ihr seit 1983 Lokomotiven, Dampfmaschinen, Filmkameras, Werkzeuge, Flugzeuge, Autos, Züge und eigentlich alles besichtigen, was sich dreht, bewegt und fährt.
Es gibt eine Dauerausstellung über die Entwicklung der Luft- und Raumfahrt im 20. Jahrhundert und Ihr könnt sogar ein gläsernes Flugzeug besichtigen.

Wenn Ihr Euch auch für die Schifffahrt interessiert, dann warten 10.000 Jahre Schifffahrtsgeschichte und ein 33 Meter langer Kahn von 1840 darauf von Euch entdeckt zu werden.

Das Deutsche Technikmuseum hat aber auch im Bereich Schienen- und Straßenverkehr einiges zu bieten. So könnt Ihr Euch zum Beispiel auf 33 Gleisen 40 Schienenfahrzeuge im Original anschauen. Auch 20 Pferdekutschen, ca. 400 Fahrräder, über 200 Motorräder und knapp 200 Kraftfahrzeuge aus den jeweiligen Epochen könnt Ihr hier im Deutschen Technikmuseum in Berlin sehen.

Wenn Ihr hinaus in den Museumspark geht, dann könnt Ihr Euch nicht nur historische Lokschuppen ansehen sondern auch Wind- und Wassermühlen und eine historische Brauerei.

Das Spectrum

Im Sience Center Spectrum gibt es dann alle Phänomene der Physik zum Anfassen und Ausprobieren. Beim Thema “Licht und Sehen” kann man zum Beispiel im Speigelkabinett mit Perspektiven und dem eigenen lustig verbogenen Spiegelbild spielen. Optische Täuschungen und bunte Schatten werfende Lichter an der Decke ziehen die Besucher von Experiment zu Experiment und machen den Besuch unglaublich kurzweilig.

Beim Bereich “Musik und Hören” schafft man Geräusche mit vollem Körpereinsatz oder spielt winzige Instrumente mit nur einem Finger.

Ein Glas Tee zum Frühstück im fjord hotel berlin

Auch “Magnetismus”, “Mechanik und Bewegung” oder das Thema “Wärme” werden für kleine und große Besucher spannend aufbereitet. Man merkt gar nicht wie man ganz nebenbei dazu lernt. Auch für Vorschulkinder bietet dieses Museum tolle Eindrücke und Mitmachexperimente! Ein Familienausflug lohnt sich!

Ihr seht, das Deutsche Technikmuseum Berlin ist wirklich vielfältig und bietet Euch eine ganze Menge zu entdecken und erkunden.

Nach einer ruhigen Nacht und einem ausgiebigen und super leckerem Frühstück im fjord hotel berlin könnt Ihr Euch ganz einfach zu Fuß auf den Weg zum Deutschen Technikmuseum machen. Spaziert entspannt in 15 Minuten vom Hotel zum Museum und genießt einen tollen Tag in Berlin!

, , , , , , , , ,
verschwommene U-Bahn im U-Bahnhof Berlin
Berliner Unterwelten
Topographie des Terrors in Berlin bei den LINDEMANN HOTELS®
Topographie des Terrors

Ähnliche Beiträge

Berlin Auguststraße Straßenschild
Die Auguststraße in Berlin Mitte ist für die Kunstliebhaber unter Euch eine ganz spezielle Adresse. Das Galerienviertel, mit einer Mischung aus ansprechenden Restaurants, in denen “Slow Food” an erster Stelle…

Auguststraße

Tiergarten von oben von der Berliner Siegessäule Richtung Fernsehturm
Der Stadtteil Tiergarten gehört zum Bezirk Berlin Mitte. Von hier aus könnt Ihr Berlin erobern, denn in Mitte gibt es die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zum Beispiel befindet sich hier…

Tiergarten

Menü

Yummy... Ja, auch wir nutzen Cookies.
Durchs Weitersurfen stimmst Du dem zu. Hier erfährst Du mehr über unsere Cookies.