Berlin erleben

Berlin erleben… genau das solltest Du in vollen Zügen, wenn Du hier bei uns bist. Schau Dir die Sehenswürdigkeiten an, die in jedem Touristen Guide stehen, aber bitte tu Dir auch den Gefallen und schau Dir das “richtige” Berlin an. Geh in Clubs und Bars, gehe auch Mal eine kleine Seitenstraße entlang und entdecke die versteckten Parks und Brunnen oder fahre Mal an den Rand der Stadt und laufe durch den Grunewald, sieh Dir den Wannsee an oder besuche Die Gärten der Welt in Marzahn… Berlin hat so viel mehr zu bieten als Siegessäule, Brandenburger Tor und Fernsehturm… Erlebe Berlin!

  1. Startseite
  2. Berlin erleben
verschwommene U-Bahn im U-Bahnhof Berlin
Mein Erlebnis in den Berliner Unterwelten war grandios. Wenn Ihr Euch für Ruinen und Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg interessiert, dann solltet Ihr Euch unbedingt Tour 2 anschauen. Ihr steigt…

Berliner Unterwelten

bunter Bierpinsel Berlin Steglitz
Die Schloßstraße in Berlin Steglitz hat so einiges zu bieten. Hier gibt es Einkaufszentren, Läden, Kinos, einen Park, ein Theater und natürlich ein Schlösschen. Aber es gibt eben auch ein…

Bierpinsel

Tempelhofer Feld Berlin Rollfeld
Der ehemalige Flughafen Tempelhof… …ist ein riesiger Erholungspark geworden. Das so genannte Tempelhofer Feld wird von den Berliner Besuchern geliebt und geschätzt. Die früheren Start- und Landebahnen gibt es immer…

Tempelhofer Feld

U-Bahn Station Berlin Gleisdreieck schwarz-weiß
Das Gleisdreieck… …steht vielleicht nicht in Eurem Touristen-Guide, dennoch solltet Ihr es nicht unterschätzen. Am U-Bahnhof Gleisdreieck kreuzen sich die U-Bahnlinien 1, 2 und 3, wobei eine Verbindung zur S-Bahn…

Gleisdreieck Berlin

Wasserfall im Viktoriapark Berlin
Der Viktoriapark… …im Trendbezirk Kreuzberg ist anders als andere Parks und genau deshalb so besonders. Denn wo gibt es sonst einen 24 Meter hohen Wasserfall mitten in einem Park? Am…

Viktoriapark

Radarstation auf Teufelsberg Berlin
Der Teufelsberg… …im Grunewald ist eigentlich ein Trümmerberg. Der Schutt vom zerstörten Berlin wurde nach dem Zweiten Weltkrieg zum heutigen Teufelsberg zusammengetragen. 1972 wurde dann mit Sand und Mutterboden eine…

Teufelsberg

Engelsskulptur in Berlin
Mitten in Berlin Kreuzberg gibt es einen kleinen geheimen Ort. Von diesem Ort spricht man eher selten, dabei ist er wirklich einzigartig und definitiv einen Besuch wert. Das Engelbecken ist…

Engelbecken

Zwei Frauen mit Einkaufstüten nach dem Shoppen in Berlin
Der Boulevard Berlin… …ist das vierte und neueste Einkaufszentrum in der Schloßstraße in Berlin Steglitz. Das architektonisch anspruchsvolle Gebäude ist nicht einfach nur ein typischer Shopping-Koloss, sondern bewusst in die…

Boulevard Berlin

Hände mit Herzlinie
1841 wurde das jetzige Bundeswehrkrankenhaus Berlin als Garnisonslazarett eröffnet und gilt heutzutage als eine wichtige und fest integrierte Institution mit mittlerweile 14 medizinischen Fachdisziplinen. Es gehört seit 1994 als akademisches…

Bundeswehrkrankenhaus

Mann schreit in ein Megafon
Der Bundesnachrichtendienst… hat seinen Sitz in Pullach bei München und die Liegenschaft in Berlin-Lichterfelde. Die Zentrale in Berlin-Mitte befindet sich gerade im Neubau und ist seit dem 1. Quartal 2014…

Bundesnachrichtendienst BND

Hammer und Gesetzesbücher auf Schreibtisch
Im denkmalgeschützten Gebäude im Kleistpark in Berlin Schöneberg tagt das Kammergericht Berlin. Das Oberlandesgericht trägt hier den Namen Kammergericht, da es aus dem Hof-Kammergericht des Brandenburgischen Kurfürsten hervorging. Das ist…

Kammergericht

Bahnhof Hackescher Markt Berlin bei den LINDEMANN HOTELS®
Der Hackesche Markt gilt als Verkehrsknotenpunkt der Stadt. Hier trifft sowohl der öffentliche Nahverkehr als auch der Publikumsverkehr geballt aufeinander. Es ist immer was los und Ihr seid mitten unter…

Hackescher Markt

Gebäude mit Geschäftsleuten in Berlin
Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG)… …wurde 1961 gegründet und wird seit März 2018 vom Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geleitet. Die Bundesbehörde hat ihren Hauptsitz in Bonn, in der Friedrichstraße in Berlin…

Bundesministerium für Gesundheit

Graffiti Gesicht auf Hauswand Berlin
Das Kunsthaus Tacheles… …in der Oranienbuger Straße in Berlin ist nicht ohne Grund die bunteste Ruine der Stadt. Es wurde nach einer Künstlerinitiative benannt, die 1990 einen Teil des Gebäudes…

Kunsthaus Tacheles

Menü